Parnterschule in Ruanda

Schulpartnerschaft mit der Groupe Scolaire Bigugu in Ruanda

Seit dem Jahr 2015 pflegt die Realschule plus eine Partnerschaft mit einer ruandischen Schule. Die aus einem Unterrichtsprojekte begonnene Partnerschaft mit einer Schule aus dem rheinland-pfälzischen Partnerland Ruanda ist inzwischen ein fester Bestandteil unserer Schule.

Datenschutzhinweis: Durch Klick auf den Playbutton wird das Video durch eine YouTube Einbettung geladen. Näheres hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schulpartnerschaft mit Ruanda

Unsere Schule unternimmt verschiedene Aktionen im Rahmen der Partnerschaft mit Ruanda, wie Besuche im Ruandareferat des Ministeriums in Mainz, Projekttage, Verkaufsaktionen, Besuche des rheinland-pfälzischen Ruandatags, Workshops, usw.. In einer Ruanda-AG werden Themen, wie die Geographie oder Geschichte des Landes besprochen, Vorträge erarbeitet, Ruandapuzzle, oder ähnliches gebastelt. Dort wird mit vielen außerschulischen Partnern zusammengearbeitet und ebenso werden viele Themen unter dem Gesichtspunkt der Wertevermittlung besprochen.

Eine Besonderheit war eine erste Begegnungsreise einer Schülergruppe im Mai 2019 an die ruandische Partnerschule, die mit einem Besuch der Ruander 2020 bei uns fortgesetzt werden soll.

Enable Notifications    Ok No thanks